Jürgen Baum

Mitglied BBK-SH

1948 Studium Kunst auf Lehramt
13 Jahre Kunstlehrer in Neumünster
Als Künstler ab 1993 in Dänemark
Seit 2018 in Rendsburg im Atelier4und20

„Der Prozess macht das Bild“ – ohne festgelegte Bildidee experimentiere ich mit verschiedenen Materialien und Techniken. Dabei entwickle ich Bilderwelten, die obwohl abstrakt, doch mehr oder weniger deutlich Wiedererkennbares anspielen.

„von woanders hin“, Apenrade und Neumünster 2006, mit Künstlern aus dem Ostseeraum

„have a seat“, Kunstflecken 2008 Neumünster mit finnischen Künstlern

„Feldarbeit“, Apenrade 2015, mit fünf KollegInnen aus Schleswig-Holstein

„70 nach 45 – Frieden im Land?“, internationale Kunstwanderausstellung      2015/2016

„100 Jahre Grenze“,  internationale Kunstwanderausstellung 2020/2021

„erinnern wagen“, mit der Kunstbande Rendsburg 2020/2021

Hier finden Sie eine Übersicht über vergangene Ausstellungen

Ausstellungsliste

jurierte Ausstellungen hervorgehoben*

„Kunst aus Neumünster“, jurierte Ausstellung 2002, 2004, 2006, 2007

Europäische Akademie Sankelmark bei Flensburg, 2002

Dithmarscher Landesmuseum, 2002

Galerie Doris Rüstig-Ladewig-Stiftung, Schleswig, 2004

Nord-Art, Büdelsdorf/Rendsburg 2004, 2005, 2006

Rathaus Husum, 2005

Papierfabrik Neumünster, „von woanders hin“ 20

Kunstflecken Neumünster, Tangente, „have a seat“, 2008

Kunstgriff Dithmarschen, jurierte Jahresschau 2010, 2011

„Schicht auf Schicht“, Bürgergalerie Neumünster 2013

„alleweil Viecher“, Brunswiker Pavillon,(BBK), Kiel, 2013

Dozentenausstellung in der DRL-Stiftung, Schleswig, 2013

Landesschau des BBK-SH, Schloß Gottorf, Schleswig, 2013

„Kraftorte, Kraftmomente“, Galerie Carlshöhe, Eckernförde 2014

„paarweise“, Galerie der DRL-Stiftung, Schleswig, 2014

„Farbfelder, Spielfelder“, Dom zu Meldorf, 2014

„weniger ist mehr“, Skulpturengarten Hasselberg, 2015

„70 nach 45“, Schleswig, Friedrichstadt, Haale, Jevenstedt, Kiel, Meldorf, Lübeck 2015

„entschleierte Welten“, Museum für Outsiderkunst, Schleswig 2016

„Spielfelder“, Kultur-und Bürgerhaus, Marne, 2017

„reif für die Insel“, Kunstverein Heide, 2018

„begrenzt haltbar“ Bürgergalerie, Neumünster 2018

„Stumpf und Stil“, Brücke SH, Kiel, 2019

„100 aar med graensen“ 2020, Kiel, Tinglev, Schleswig, Sonderborg 2020

„erinnern wagen“, Museum der Stadt Rendsburg, 2020

„echte Bäume“, Museum der Stadt Rendsburg 2023

Danfoss Kunstverein, Nordborg, DK 2000

Harmonien, Haderslev, DK, Soenderjysk Malersammenslutning, jurierte Ausstellungen 2000, 2001, 2002, 2003, 2005

Deutsche Zentralbücherei Aabenraa, DK, „Nordschleswigsche Künstler“ alljährlich seit 2000 und Einzelausstellungen 2000, 2002

Banegaarden Kunst und Kultur, Aabenraa, DK, verschiedene Ausstellungen 2000, 2001, 2002 und jurierte Osterausstellung 2003, 2004

Galleri Luna, Koebenhavn, DK, „art connecting people“ 2001

Gimsinghoved, Struer, Kunstverein Limfjorden, DK, jurierte Herbstausstellung 2001

Galleri Jutta Pregaard, Aabenraa, DK, 2001, 2002, 2003

BaneGaarden Kunst und Kultur, Aabenraa, DK, „Signal“ 2004

Alleroed Kunstforening, Koebenhavn, DK, 2005

Kunst I Kirken, Rinkenaes, DK / Schleswig, 2005, 2006

Soenderjyllands Kunstskole, Sonderborg, DK, 2005

Banegaarden, Apenrade, „von woanders hin“, 2006

Banegaarden Apenrade, „Feldforschung“, 2015

Banegaarden Apenrade, „70 nach 45“, 2016

Kulttuurikeskusken galleria, Hämeenlinnan, FIN, „Water Works“ 2003

Goethe-Institut Helsinki, FIN, „Dunkle Ruhe – Farbiger Klang“ 2003

Kaapelin galleria, Helsinki, FIN, „Different Speeds“, 2004

Plener Malarski, Osieki, 2011

Galeria Ratusz Urzedu Miasta, Koszalin 2011

Galeria Rosyjskiego Centrum Nauki I Kultury, Gdansk,, 2011

Galeria Ziemska, Koszalin, 2012

Centrum Kultury 105, Koszalin, Auswahl von Arbeiten „Plener Osieki 1998-2011“, 2012